Tag 2 – Dienstag, 28. Juli

Laufen. Strecken. Recken. Raufen.

Die Belastungsgrenze ist kein Grund aufzugeben. Heute stoßen wir alle in Boda Borg an unsere psychischen und physischen Grenzen. Rätsel über Rätsel .Fragen über Fragen: Welcher Knopf muss gedrückt werden, an welchem Seil muss gezogen werden, welche Lichtschranke muss umwunden werden, um die nächste Tür zu öffnen?

P1000087 P1000089 P1000091 P1000094

Gegen halb elf brechen wir auf in das oben beschriebene Erlebnishaus. Bis jetzt wissen wir nicht, was uns erwarten wird. Doch bald tauchen wir ein in die labyrinthartigen Welten von Boda Borg. Dort erleben wir Spiel, Spaß und Abenteuer. In viereinhalb Stunden durchqueren wir geheimnisvolle Gänge, bis wir leider nach Rydsnäs zurückkehren müssen, wo wir nach einem leckeren Grillen den verregneten Abend im Backhaus verbringen.

P1000080

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tag 2 – Dienstag, 28. Juli

  1. Ursula Reiß

    Wettertechnisch kann es ja nur aufwärts gehen. Wünsche Euch einen schönen Aufenthalt mit viel Freude, schönen Erlebnissen und spannenden Entdeckungen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s